Alle News zum Coronavirus

Die Hitzewelle geht jetzt zu Ende

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: cuncon (CC0))

Auch heute wurde es wieder heiss, so gab es verbreitet über 30 Grad. Morgen Samstag wird es schwülwarm, aber nicht mehr heiss. Am Sonntag liegen die Temperaturmaxima dann nur noch wenig über 20 Grad.

Wie MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, wurde es heute wieder verbreitet über 30 Grad heiss. Die höchsten Temperaturen konnten dabei in Aarau und in Würenlingen mit 35,7 Grad registriert werden. Die Maxima waren aber vielerorts leicht weniger hoch als gestern und vorgestern. Am Nachmittag kamen in den Alpen Schauer und Gewitter auf, am Abend oder in der Nacht steigt die Regenguss- und Gewitterneigung dann auch im Flachland an.

Morgen Samstag geht es mit Sonne, Wolken und vor allem am Nachmittag mit Schauern und Gewittern weiter. Dazu werden schwülwarme 25 bis 27 Grad erreicht. Deutlich kühler wird es mit 20 bis 22 Grad am Sonntag, hier muss vor allem entlang der Alpen wiederholt mit gewittrigen Regengüssen gerechnet werden. Zu Beginn der kommenden Woche bringt dann ein Hochdruckrücken recht sonniges Wetter und sommerliche Werte um 25 Grad.